Sure Zalzala, 99:6-8

Ein Vers

Egal, ob wir Gutes tun oder Schlechtes tun, im Jenseits müssen wir dafür gerade stehen. Im Koran heißt es:

An jenem Tage werden die Menschen gruppenweise ihren Gräbern entsteigen, auf dass sie ihre Taten zu sehen bekommen. Wer nun Gutes verrichtet eines Staubkorns Gewicht, wird es (dort) sehen; und wer nun Schlechtes tut eines Staubkorns Gewicht, wird es (dort) sehen.
[Sure Zalzala, 99:6-8]

Ein Hadith

Es vergeht kein Tag Allahs, ohne dass zwei Engel herabsteigen, von denen der eine betet: ‚O Allah! Erneuere dem Spendenden seinen Besitz‘, und der andere betet: ‚O Allah! Vernichte den Besitz des Geizigen‘!
[Buhârî, Zakat, 45, Hadith Nr. 1442]

Fatih Şahin

Fatih Şahin ist seit 2010 ehrenamtlicher Vorstandsmitglied der Zentral Moschee Reutlingen. Er beschäftigt sich dabei hauptsächlich mit der Öffentlichkeitsarbeit sowie der Organisationsstruktur des Vereins. Zur Zeit ist er als Sekretär des Vereins tätig. Beruflich arbeitet er als Softwareentwickler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Pin It on Pinterest