Unsere Umra-Pilgerer sind wieder zurück

 

Die 2-wöchige Umra-Reise, die im Zeitraum vom 25.12.2016 – 08.01.2017 stattgefunden hatte, wurde erfolgreich beendet und alle Pilgerer  sind elhamulillah wieder heil und glücklich zurückgekehrt. Die Stuttgartter Belegschaft bestand aus insgesamt 206 Pilgerern wovon aus unserer Moschee sechs Mitglieder an der Umra teilgenommen haben. Diese waren:

  • Ali İlemin (als Gruppenführer von 42 Personen)
  • Fatih- & E. Sahin
  • Sami Ekinci
  • Mustafa- & A. Bal

Die erste Woche des 2-wöchigen Aufenthalts wurde in Medina und die letzte Woche in Mekka verbracht. Dabei wurden wichtige Orte an beiden Standorten besucht und die geschichtlichen Hintergründe den Pilgern vorgetragen.

Wir als Zentral Moschee Reutlingen wünschen allen Teilnehmern eine von Allah akzeptierte Umra sowie den dort erkälteten wieder gute Besserrung.

 

Fatih Şahin

Fatih Şahin ist seit 2010 ehrenamtlicher Vorstandsmitglied der Zentral Moschee Reutlingen. Er beschäftigt sich dabei hauptsächlich mit der Öffentlichkeitsarbeit sowie der Organisationsstruktur des Vereins. Zur Zeit ist er als Sekretär des Vereins tätig. Beruflich arbeitet er als Softwareentwickler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Pin It on Pinterest